Katzenaugen Opale wurden 1991 bei Senhor de Pamfir in der
Provinz Bahia entdeckt. Der Opal wird in einem stark verwitterten
Gestein in 1 bis 3 cm dicken Adern gefunden.

 

Die Natur lässt das Phänomen des Katzenaugeneffektes beim Opal
nur selten zu. Deshalb ist der Katzenaugen Opal zu einem
begehrten Sammlerstein geworden.

 

Katzenaugen Opal hilft, einen geistigen Überblick zu gewinnen,
Heiterkeit und Lebensfreude zu bewahren.