AMETHYSTOPAL

Purple Dream

Violette Kostbarkeit aus Mexiko

Der Amethystopal ist eine der ungewöhnlichsten Opalvarietäten im Königreich der Opale.

Dieser Opal kommt aus den Bergen in der Nähe des Ortes Zacatecas im mexikanischen gleichnamigen Bundesstaat Zacatecas. Die genaue Fundstelle ist jedoch bis heute nur wenigen Leuten bekannt.

Die Rohopale kommen in bis zu 10 cm dicken Adern zwischen anderen sedimentären Gesteinen vor. Sie bestehen überwiegend aus Opal, sind aber oft mit anderen Mineralien wie Chalcedon gemischt.

Lilafarbtöne, oft geheimnisvoll dunkel, aber auch variierend  bis in helleres Lavendelviolett, sind die Grundfarben beim Amethystopal, vergleichbar mit den Farben des Amethystes, daher auch der Name.